Correct.email bietet praktische Tipps, wie Sie Ihre E-Mails am Arbeitsplatz sicher aufbewahren können.

So schützen Sie Ihre Daten bei der Arbeit

So schützen Sie Ihre Daten bei der Arbeit

Wenn Sie ein Unternehmen führen, wissen Sie, wie wichtig Ihre Daten sind, besonders wenn Sie mit sensiblen Informationen umgehen - damit Ihre Daten nicht in die falschen Hände geraten, sollten Sie diese praktischen Tipps befolgen.

Laden Sie keine Software herunter, die nicht genehmigt ist.

Bevor Sie Software herunterladen, stellen Sie sicher, dass Sie sich an die IT-Abteilung wenden. Freie Software, die mit einer bösartigen Website verbunden ist, kann eine ernsthafte Bedrohung für Ihr Unternehmensnetzwerk darstellen.

Dateien immer sicher versenden

Der sichere Versand von Dateien ist entscheidend für die Sicherheit Ihrer Daten. Managed File Transfer Lösungen sind ideal. Es ist auch eine gute Idee, FTP zu vermeiden, wenn es um die Übertragung von Dateien geht, wenn möglich, versuchen Sie, ein sichereres Protokoll wie SFTP zu verwenden.

Sperren Sie Ihren Computer

Während des durchschnittlichen Arbeitstages ist es nicht ungewöhnlich, von Ihrem Schreibtisch wegzugehen, achten Sie jedoch darauf, Ihren Computer zu sperren. Dies verhindert zwar nicht, dass externe Hacker auf Informationen zugreifen, verhindert aber, dass andere Mitarbeiter und Bürogäste potenziell sensible Daten sehen.